reflections

1. Tag geschafft!!!

So, nun habe ich Feierabend und relax noch ein bißchen auf dem Sofa. Heute gab es für mich 2 Vollkornbrötchen und 1 Teller Gemüsesuppe.Ich weiß nicht, ob das vielleicht zu wenig war, habe heute keine Zeit und Gelegenheit zum Kalorien zählen gehabt. Werd ich ab morgen machen. Morgen vormittag um 10 Uhr geh ich das erste Mal seit bestimmt 6 Wochen wieder zum Funktionstraining. Hab ich mir im Juni 14 verschreiben lassen, aber in letzter Zeit war meine Motivation gleich 0. Aber ab sofort geht's 2 mal die Woche mit vollem Elan dem Speck an den Kragen. Mal schauen, was ich sonst noch so mache. Schwimmen würde ich so gern, aber da es leider viel zu viele Idioten auf der Welt gibt, die keinen Respekt kennen und wildfremde Menschen einfach beleidigen, meide ich das. Also muss ich mal überlegen, was mir Spaß macht, aber nicht so auf die Gelenke geht. Bis dahin erst mal Gute Nacht ihr lieben!

2 Kommentare 5.1.15 23:15, kommentieren

Werbung


Startschuss

So, der 1. Tag läuft und noch fühl ich mich ziemlich gut. In Versuchung zu kommen ist heute auch eher unwahrscheinlich, da ich von 14-22Uhr arbeiten muss. Und ich nehme erst gar kein Geld mit. Ich arbeite an einer Tankstelle und da lauert auch das ein oder andere an Süßkram.😊 Werde heute Abend berichten, was ich heute gegessen habe.

5.1.15 11:34, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung